Reeperbahn Festival 2013 vom 25.09. – 28.09.2013

Das einzigartige und mit Abstand schönste Clubfestival Deutschlands geht mittlerweile zum achten Mal an den Start. Vom 25. bis zum 28. September bevölkern wieder Trendsetter, Newcomer, Musikbegeisterte, Branchenheinis, alte Hasen, Musiktheoretiker und Off-Kunstliebhaber die “geile Meile”. Wie immer sind nicht nur die klassischen Clubs Anlaufstelle für das bunte Treiben, sondern ungewöhnliche Orte bekommen den unbekümmerten Festivalcharakter zu spüren. Diesmal sind die St. Pauli Kirche, einzelne Schiffe oder die Ratsherrn Brauerei mitten im Geschehen. Hast du schon dein Bändchen? „Reeperbahn Festival 2013 vom 25.09. – 28.09.2013“ weiterlesen

Willis Earl Beal – Nobody Knows.

Der Einstieg ist Gänsehaut pur. Willis Earl Beal macht den A-Capella-Trauerkloß, um dann den Track mit sanften Streichern auf der Ziellinie doch noch aus dem Korsett des lupenreinen Soul zu befreien. Wer hier Blues schreit, der bekommt seine Packung. Wer Aggressivität benötigt, um all die Grenzen wegzubouncen, der bekommt sein Fett weg. Beal ist der Prediger, der dir die Tür vor der Nase zuschlägt. „Willis Earl Beal – Nobody Knows.“ weiterlesen