David Lowery – The Palace Guards

David Lowery mal Solo. Der Kopf hinter Camper Van Beethoven und Cracker mischt seine Vorlieben zu einer packenden Platte. Die Songs erinnern nur am Rande an seine bekannten Projekte und doch schimmern zwischendrin die Roots durch. David singt so nice. Manchmal klingt es, als würde er durch Butterbrotpapier säuseln. „David Lowery – The Palace Guards“ weiterlesen