The Mike Benign Compulsion – Here's How It Works

Innehalten, um in Ruhe zu betrachten. Durchatmen, um Platz zu schaffen und vor allem, um auszusieben, was unwichtig ist. Denn heute wissen wir: Was unnützer Ballast ist, das kann weg. Das schafft Platz für mehr Aufmerksamkeit. Die ist bekanntermaßen kostbar und schärft die Ausdrucksstärke. So oder so ähnlich schafft man Grundlagen, um mit gewachsenem Selbstbewusstsein und bestimmterer Geste auszuholen zum zweiten zielsicheren Schlag. „The Mike Benign Compulsion – Here's How It Works“ weiterlesen

The Mike Benign Compulsion – Rollicking Musical

Der besondere Wille etwas Vollkommenes anzustreben, der unbändige Drang zu musikalischer Poesie und Schönheit, die persönliche Berufung den einzig wahren Popsong aus den schweren alten Messingformen des Vehikels Gitarrenband zu gießen, ihn jederzeit heiß zu schmieden mit seinen Traditionen, Vorlieben und Referenzen bis zu seiner alles durchdringenden Perfektion, das alles ist nichts, was über Nacht entsteht.
„The Mike Benign Compulsion – Rollicking Musical“ weiterlesen