Ulf Poschardt – DJ Culture: Diskjockeys und Popkultur

Ulf Poschardt tut es wieder. Das vergriffene Buch aus den Neunzigern erscheint nun als überarbeitete Fassung. „Ulf Poschardt – DJ Culture: Diskjockeys und Popkultur“ weiterlesen

Schlammpeitziger – What’s Fruit?

Digital ist besser, dachte sich auch Schlammpeitziger und nahm sich das iPad zur Brust und schwurbelte in bekannter Manier Kleinode zusammen, die ständig nach Club und Tanzbarkeit schielen, aber sich beim Schielen in anderen Visionen verlieren. „Schlammpeitziger – What’s Fruit?“ weiterlesen

Aphex Twin – Syro

Die Fangemeinde hat wieder ein Thema. Aphex Twin poltert lässig los, macht an keiner Kurve Halt, bleibt souverän und spleenig und hat dem Kompass die Nadel gestohlen. Das war schon immer so. Warum auch nicht 2014? „Aphex Twin – Syro“ weiterlesen

Powell – Club Music

Bassverliebt. Und experimentierfreudig. Bassverliebt und experimentierfreudig und tanzbar und zwar ohne nach dem x-ten Aufguss gängiger Schulen der letzten Dekaden zu klingen. Wie kann man sich nur so locker, so unbekümmert und gleichzeitig so dunkel gerieren? „Powell – Club Music“ weiterlesen

Stellar OM Source – Joy One Mile

Christelle Gualdi hat bei ebay für 25€ einen Roland TB-303 geschossen. Der analoge Bass-Sound des Synthesizers schrie sofort nach Umsetzung. Wie viele Patterns kann man gleichzeitig auf Alarm schalten? „Stellar OM Source – Joy One Mile“ weiterlesen

We Call It Techno!

We Call It Techno! ist ein Dokumentarfilm von Maren Sextro und Holger Wick aus dem Jahr 2008, der die Entstehungsphase der Technoszene in Deutschland von 1988 bis 1993 dokumentiert. Die Dokumentation zeigt Techno als erste Popkultur, die maßgeblich in Deutschland entstanden ist. „We Call It Techno!“ weiterlesen

Pantha Du Prince & The Bell Laboratory – Elements of Light

Hendrik Weber geht noch mehr nach draußen und bleibt dennoch mit dem Fernglas in der Hand mit einem Blick in die Kunsthalle hinter dem Club präsent. „Pantha Du Prince & The Bell Laboratory – Elements of Light“ weiterlesen