Not Available: Stephan Remmler – BarbarellaMortadellaohneTeller (1992)

1992 wäre es endlich soweit gewesen. Nach vier Jahren wäre mit “BarbarellaMortadellaohneTeller” endlich neues Material des ehemaligen Trio-Sängers Stephan Remmler erschienen. Die vorangegangenen Veröffentlichungen enthielten Fremdkompositionen (“PROJEKT F – Auf der Suche nach dem Schatz der verlorenen Gefühle”) oder waren schlicht eine stumpfe Kompilation (“10 Jahre bei der Stange”). „Not Available: Stephan Remmler – BarbarellaMortadellaohneTeller (1992)“ weiterlesen

Tripping The Light Fantastic – EP

Die Welt ist manchmal grau und böse. Menschen sind manchmal grau und böse. Hamburg ist manchmal grau und böse. Schubladen werden geöffnet, man steckt schnell die wichtigsten Utensilien hinein und wartet auf den Einbrecher, der mit seinen spitzen Fingern schon vor dem Haus wartet und das Kostbarste rauben möchte, das du besitzt. Manchmal sind es nur Kinkerlitzchen. „Tripping The Light Fantastic – EP“ weiterlesen