Babyshambles – Sequel to the Prequel

Und wieder gibt es ein Comeback des Jahres. Peter Doherty meldet sich aus Paris und im Britrock zurück. Darauf einen Dujardin. „Babyshambles – Sequel to the Prequel“ weiterlesen

Die wertvollsten Platten der Welt

Ich glaube, dass unsere Leser nicht nur Musikliebhaber, sondern auch Sammler sind. Ich sammel gerne. Habe eine ziemlich rare Jukebox 7inch von Queen. Eine auf 300 Stück limitierte transparente Single der Space Twins, einem Nebenprojekt vom weezer Gitarristen Brian Bell und eine blaue Undone 7inch von weezer selbst. Nur so als Beispiele. Nicht wegen des Angebens, sondern um das Sammlertum darzustellen.
„Die wertvollsten Platten der Welt“ weiterlesen

Edwyn Collins – Losing Sleep

Edwyn Collins hat harte Zeiten hinter sich. Nach zwei Schlaganfällen meldet sich der 51-Jährige nun zurück. Keine Tränen will er sehen. Auch die rechtsseitige Lähmung nimmt er in Kauf. Kann man nicht ändern! Warum sollte er jetzt auch keine Musik mehr machen? Zu viele Ideen und Melodien schwirren in seinem Kopf herum. Sie müssen nur aufgenommen werden. „Edwyn Collins – Losing Sleep“ weiterlesen

Wetdog – Frauhaus!

Wenn Mädels in die Garage gehen, dann nicht um sich unter alte Karren zu legen. Heutzutage werfen sie ihre Schrott-Amps an und trinken heimlich Papas Biervorräte. In London sind Garagen der neue Investmentfond. Früher wurde Taschengeld noch in die Pubs getragen, doch die Garagenmieten sind so enorm angestiegen, dass man befürchten muss, die urigen kleinen Sauflokale werden über kurz oder lang schließen. “Punk ist tot”, sprach der Freizeit-Punk, doch kleine Enklaven kämpfen um Aufmerksamkeit. „Wetdog – Frauhaus!“ weiterlesen

The Slits – Trapped Animal

Das „Oben Ohne“- Cover der Slits liegt schon Jahrzehnte zurück. Damals ging ein Aufschrei durch Englands Königreich. Die Punkikonen wirbelten durch das Musikbiz und hinterließen offene Münder. Ihre Mischung aus Punk und Reggae feierte das Aufbegehren der Jugend. Die Sex Pistols zogen sich lustige Klamotten an und Johnny Rotten spuckte Gift und Galle. Natürlich wollten auch die Frauen mitspielen und gründeten eigene Bands. Joe Strummers Freundin Paloma und Arianne hielten die Mädelsfahne am Höchsten. Was die Jungs können, können wir schon lange. „The Slits – Trapped Animal“ weiterlesen