Isolée – Well Spent Youth

Die Individualität der Einzelstimmen wird zur freien Entfaltung gebracht. Die Betonung liegt auf Freiheit. Alle machen scheinbar, was sie wollen, ohne einen Plan, ohne den Blick auf das Ganze. Polyphonie im eigentlichen Sinne. Jede Spur zeigt ihre verschrobenen Eigenheiten, gerade dann wenn jede eine andere Geschichte erzählt. Disharmonische Kontaktaufnahmen und Überlagerungen sind erwünscht und werden souveränes Stilmittel.
„Isolée – Well Spent Youth“ weiterlesen