Destroyer – Poison Season

Dan Bejar taucht in seine eigene Vision einer Welt der Großstädte. Er haucht, singt, schnalzt und croont. Mal verwegen, mal affig, mal eighties, mal seventies. Und so brilliert er ein Album lang, das den Sommer wegschiebt, den Herbst willkommen heißt und wohl ein Leben lang existieren könnte, wenn du es willst. „Destroyer – Poison Season“ weiterlesen

The Irrepressibles – Mirror Mirror

Das große Theater bricht über dich herein. Mit Schminke, Kostüm und Souffleuse wird Saurer Regen dargestellt. Der Sonnenkönig reicht dir sein Taschentuch und du wedelst ihm Luft zu. Schattenspieler krümmen sich zu Kellerasseln. Textsicher schlawinert Jamie McDermott über die Bühne. Mit dem Kajalstift malst du dir einen Punkt auf dein weiss geschminktes Gesicht. Dein Method-Acting-Coach redet von Übergewicht. „Doch, das gehört zur Rolle!“, versuchst du dich zu verteidigen. Das Clownskostüm hat nichts mit Ronald McDonald zu tun. Das Leben ist mehr als nur Cabaret. „The Irrepressibles – Mirror Mirror“ weiterlesen