Broadcast 2000 – Broadcast 2000

Wer das Schlafzimmer als Ort der Kreativität bezeichnet, ist ein Angeber! Auch Joe Steer spuckt große Töne. In London scheinen die Schlafzimmer voller Glockenspiele zu sein. Sie gehören wohl zum Inventar, das würde auch die horrenden Mietpreise erklären. Joe Steer igelt sich ein und verlässt das Haus nur, um ein paar Cracker zu besorgen. In Jogginghose sitzt er auf seinem Bett und komponiert. Indie-Folk-Pop soll es werden. „Mal sehen“, denkt sich Joe und streichelt die Ukulele. Sein Tenor bringt ihn immer wieder auf die richtige Spur. „Broadcast 2000 – Broadcast 2000“ weiterlesen

Noah And The Whale – The First Days Of Spring

Charlie Fink hält uns die Super8-Kamera vor die Nase und ruft “Action!”. Der Vorhang fällt und wir finden uns auf einer kleinen Theaterbühne wieder. Einige Spots sind gesetzt und das Bühnenbild lässt einen Zauberwald erahnen, doch dahinter erstreckt sich eine viel befahrene Straße. Im Orchestergraben sitzen die Jungs und untermalen die ausgeklügelte Dramaturgie mit Kammermusik-Pop. Klassische Instrumente werden zum Pint gereicht und London hält sich angenehm zurück. Das Hippe fährt im Cab davon. „Noah And The Whale – The First Days Of Spring“ weiterlesen