Swans – To Be Kind

Und wieder haben die Swans eine Kritiker-Lieblingsplatte aufgenommen, die einem zu keinem Zeitpunkt entgegenkommt. „Swans – To Be Kind“ weiterlesen

Irmin Schmidt – Villa Wunderbar

Irmin Schmidt und Can sind ja mal wieder in aller Munde. Hatte man zu irgendeiner Zeit eigentlich einmal vergessen, dass es mal Can und die dazugehörigen Musiker gegeben hat? Nein. „Irmin Schmidt – Villa Wunderbar“ weiterlesen

Yeasayer – Fragrant World

Wo sind die Gitarren hin? Yeasayer verfremden ihre Sechssaiter so arg, dass am Ende nur ein Zischeln übrig bleibt. Eine letzte Wehe. „Yeasayer – Fragrant World“ weiterlesen

M83 – Kim & Jessie

Kim und Jessie ziehen sich ihre Rollschuhe an und führen ihre Kür in der Turnhalle auf. Nur für sich, doch dann kommen die Mädchen in den gelben Trikots mit den Regenschirmen. Warum stören die den Spaß und warum müssen Kim und Jessie die Landstraße runter brettern? Nur um in der Halfpipe auf Gleichgesinnte zu treffen? Video des Wochenendes! „M83 – Kim & Jessie“ weiterlesen

Yeasayer – Odd Blood

Im Restaurant bestellen Yeasayer immer drei Hauptgänge und einen großen Teller. Alles wird zu einer Pampe zermatscht und zusammen mit nur einer Gabel verspeist. Man muss sich halt vertrauen können. Unter dem Tisch werden kleine Rekorder aufgestellt. Yeasayer brauchen O-Töne. „Odd Blood“ will anders sein und ist anders. Geräusche und obskure Töne leiten jeden Song durch den selbst auferlegten Wahnsinn. „Yeasayer – Odd Blood“ weiterlesen