Ellie Goulding – Lights

Wenn dich ein Stimmen-Effekt aus den süßesten Träumen holt. Wenn dich der treibende Beat morgens zu den Tennissocken greifen lässt. Wenn du Lust verspürst am Kiosk nach Bluna zu fragen, mit dem Wissen, dass der Verkäufer nur mit den Schultern zucken wird. Wenn du morgens schon die Abendplanung gemacht hast, ohne irgendwen darüber informiert zu haben. Eine SMS wird schon genügen. Die Disco beginnt in deiner Vorstellung. Dein Deo versagt. Die Mädels tragen diese geilen Schweißbänder und tanzen in diesen American Apparel-Schimmerklamotten. Du fühlst dich jung und frei. „Ellie Goulding – Lights“ weiterlesen

Lights – Rites

Wäre der Bandname “No Angels” noch frei, würde er perfekt zu den Lights passen. Das Quartett aus New York trägt gerne weiß. Schuhe sind lästig. Barfuß ziehen sie durch schmutzige Straßen und haben genauso verhallt, schmutzige Gitarrensounds im Gepäck. Die siebziger Jahre sind wieder im Rollen. Die Mädels singen wie eine Mischung aus ABBA und Elizabeth Fraser. „Lights – Rites“ weiterlesen