Stabil Elite – Spumante

Handwerk ist bekanntlich Vertrauenssache. Stabil Elite vertrauen auf ihren Willen und den Glauben, dass die Welt da draußen ihren gesamten Stil als zeitlos akzeptiert. Ihr Handwerk ist dabei klassischer, als es sich der Kritiker auf den Notizzettel kritzeln möchte, um sich aufzulehnen. Spumante schlägt Schaum, prickelt manchmal sogar, hat aber auch Längen, die man sich nicht schön trinken kann. „Stabil Elite – Spumante“ weiterlesen

Gayngs – Relayted

Das Saxophon fliegt mit Engelsflügeln über deine Kleinstadt. Dein feuchtgewordener Traum aus der Mittelstufe steht an der Theke und schlürft lässig KiBa. Der DJ ist aus der Parallelklasse und hat von Musik keine Ahnung. George Michael ist für ihn immer noch heterosexuell. Das Licht geht immer wieder an, da deine Lehrer kontrollieren wollen, ob noch alles im grünen Bereich ist. „Gayngs – Relayted“ weiterlesen

The Durutti Column – A Paean to Wilson

Der Hubschrauber fliegt tief. Er fliegt die Filmkamera sehr tief über die dicht von tropischem Wald bedeckte Traummeeresbucht. Scharfkantige Felsen säumen schroffe Sandsteinhänge. Ein kleiner Wasserfall ergießt sich in azurblaue Tiefen. Der obligatorische Greifvogel zieht seine einsamen Kreise und ein unsichtbarer Pilot hält spektakulär auf den nächsten Felsvorsprung am Ende der Bucht. Nur noch wenige Meter scheinen die Kamera von der sich leicht kräuselnden Wasseroberfläche zu trennen. Es wird eng. Dann das achterbahnartige Abdrehen im letzten Moment. Schon öffnet sich die nächste Bucht mit dampfenden Wäldern. „The Durutti Column – A Paean to Wilson“ weiterlesen