Jahrgangsgeräusche Adventskalender 2014 – #11

Die Partitur ist nicht erhalten geblieben, man verwendet heute die Ergebnisse kritischer Analysen der Werksabschriften. Geschrieben wurde die Messe in A-Dur, heute wird in der Regel G-Dur verwendet. Die ursprüngliche Instrumentierung war vier Solostimmen, Chor, Flöte, zwei Klarinetten, zwei Waldhörner, Clairon, zwei Violinen, Bratsche, Kontrabass und Pauke. „Jahrgangsgeräusche Adventskalender 2014 – #11“ weiterlesen