Bowerbirds – The Clearing

Es geht um das gemeinsame Musizieren. um die Momente, die so intim und klein sein können, dass sie nur am Lagerfeuer Bestand haben oder es geht um den großen Wurf vor staunendem Publikum, das den Enthusiasmus spüren will, mit all der Wucht einer Arcade Fire-Family, die sich gegen einen stoischen Beat wehrt, sondern lieber alles so fließen lässt, ohne Kompromisse in der Struktur. „Bowerbirds – The Clearing“ weiterlesen

Espers – III

Du trocknest die gesammelten Kornblumen in einem Buch. Ob auf dem Klappentext „Moby Dick“ steht, interessiert dich nicht. Dick und schwer muss es sein. Genau in die Mitte legst du sorgfältig deine Blümchen. „Espers – III“ weiterlesen

Devendra Banhart – What Will We Be

Devendra Banhart steht vor dem Spiegel. Natalie sagt, dass er den Rauschebart abnehmen soll. Mit einer Schere geht es los, um erst mal den groben Busch zu bekämpfen. Dem Majorlabel wird dies auch gefallen. Vielleicht werden die neuen Promofotos dann nicht mehr so freaky und Modemagazine wollen das Babypopo-Gesicht auf’s Cover nehmen. Nach einer Stunde wilden Trimmens sieht der Zausel schon ganz gut aus. Natalie lacht und freut sich über den tollen Moustache. Der Wickelrock und die Batiktücher kommen in den begehbaren Schrank. „Devendra Banhart – What Will We Be“ weiterlesen