Sølyst – Sølyst

Zunächst ist er nur vage erkennbar. Doch das ändert sich schnell. Der Mann setzt sich in Bewegung. Als durstiger Dauerläufer schlägt er sich durch karges Land. Lang schon hat es nicht geregnet. Der staubige Boden macht die Wege unkenntlich. Es gibt kein Entrinnen. Doch der Mann gibt nicht auf. Aus kleinen Schritten werden große Sprünge.
„Sølyst – Sølyst“ weiterlesen

Klassiker: Cocteau Twins – Treasure

Ein auftrittsscheues schottisches Trio hatte schon ungefähr zwei Jahre in seinen tiefen Kammern an einem ätherischen Sound geschliffen, bevor es den ersten Vertrag bei 4AD unterschrieb und zu einem jener Acts wurde, die New Wave romantischer Prägung zum charakteristischen Profil dieses Labels machten.
„Klassiker: Cocteau Twins – Treasure“ weiterlesen