Musikvideos des Jahres 2011

Tolle Filmchen gab es dieses Jahr. Hier mal die vielleicht besten, schönsten, knackigsten, wunderlichsten Zehn in zufälliger Reihenfolge und natürlich geht es nicht um die Musik, sondern um die filmische Umsetzung der Regisseure, aber das wisst ihr ja. Leider fehlen einige schmucke Videos, denn immer noch werden Videos gedreht, das ist toll, die dann aber leider nicht bei uns in Deutschland gezeigt werden dürfen. WTF! „Musikvideos des Jahres 2011“ weiterlesen

Patrick Kelleher & His Cold Dead Hands – Wintertime’s Doll

Manchmal wirkt der Wald wie von Fischli und Weiss erschaffen. Die 3D-Farbexperimente schulen dein Auge. Reh und Hirsch verschwimmen im Gehölz. Video des Wochenendes! „Patrick Kelleher & His Cold Dead Hands – Wintertime’s Doll“ weiterlesen

Django's Ghost – Star Sailor

Tolle Zusammenstellung von alten Aufnahmen Tim Buckleys. So war er bei Steve Allen, bei Late Night Line Up, BBC 4, einer Show mit Joseph Heller und ganz speziell sind die unveröffentlichten Aufnahmen des Films “The Christian Licorice Store”. Da hat Django’s Ghost ganze Arbeit geleistet. Danke! „Django's Ghost – Star Sailor“ weiterlesen

Die 100 besten Musikvideos der Dekade

Ja, es geht los. Fleißig werden die Listen geshuffelt. Und das ist erst der Anfang. Die Musikvideo-Community auf videos.antville.org hat ihre 100 besten Videos der Dekade gewählt, die es hier in einer hübschen Liste gibt.
Und klar, die üblichen Verdächtigen sind dabei Michel Gondry, der wohl am meisten vertreten ist, Mark Romanek, Spike Jonze und natürlich Chris Cunningham mit seinem Kurzfilm “Rubber Johnny”. Aber eines macht die Liste trotz aller Kreativität klar. Das Musikvideo muss neue Wege gehen. „Die 100 besten Musikvideos der Dekade“ weiterlesen