Autechre – Exai

Vielleicht ist es diese Anonymität, die Autechre so wunderbar ausstellt, die einen nie wirklich teilhaben lässt, sondern als Beobachter zwischen den Strippen zurücklässt. Gesichts-, aber nicht konturenlos. „Autechre – Exai“ weiterlesen

Nerd, Honk oder Visionär?

Der eine denkt, dass Du ein Nerd bist. Nicht weil Du so aussiehst, sondern weil Du zu Hause an Dingen bastelst, wo alle sagen: “Warum?”
Der andere denkt, dass Du ein Honk bist, nur weil Du bei IKEA Lampen kaufst. Wenn der wüßte. Die Welt dreht sich weiter und “Warum?” ist genau die richtige Frage. “Darum” ist die Antwort. Es gibt so viele Möglichkeiten. „Nerd, Honk oder Visionär?“ weiterlesen

Autechre – Oversteps

Der Weg ist langsam ansteigend und kurvig. Hoffentlich sind wir bald auf dem Gipfel angekommen. Oder können ihn zumindest schon sehen. Die Flanken des ersten Berges sind flach. Der Aufstieg erfordert ein wenig Geduld. Einen lange Blende scheint endlos in unbekannte Höhen zu führen. Alles brummt irgendwie glockig. Dann endlich lichtet sich das Dickicht ein wenig, Rhythmus setzt ein.
„Autechre – Oversteps“ weiterlesen

Graph – Discapitalize

Graph sind die beiden Düsseldorfer Elektronik-Spezialisten Stefan Jürke und Jens Beyer. Sie bewerfen sich seit mittlerweile 4 Jahren mit Filterbänken und Klinkensteckern. Man kennt sich, den Kompressor des Anderen und die Midikanäle dazwischen. Graph sind Experten in Universalelektronik, einem heutzutage eher selten gegebenen Fach. Immerhin geht es darum, sich nie auf ein gerade aktuelles Sub-Genre elektronischer Musik festzulegen, sondern mit akribischer Analyse, die den leichten Gestus angewandten Wissenschaftlichkeit in sich trägt, Kernthesen aller Richtungen von IDM bis Breakcore und Dubstep zu erforschen. Das erfordert nicht nur stets ergonomische Controller, sondern auch Arbeitsprozesse, bei denen Graph Mechaniker einer digitalen Audio-Raffinerie sind, in der Samples, Loops und Cut-Ups so lange hin und her gerendert werden, bis Verzerrungs- und Groovegehalt eben stimmen. Freunde von Autechre und Aphex Twin wissen, was ich meine.

Graph sind die beiden Düsseldorfer Elektronik-Spezialisten Stefan Jürke und Jens Beyer. Sie bewerfen sich seit mittlerweile 4 Jahren mit Filterbänken und Klinkensteckern. Man kennt sich, den Kompressor des Anderen und die Midikanäle dazwischen. Graph sind Experten in Universalelektronik, einem heutzutage eher selten gegebenen Fach. Immerhin geht es darum, sich nie auf ein gerade aktuelles Sub-Genre elektronischer Musik festzulegen, sondern mit akribischer Analyse, die den leichten Gestus angewandter Wissenschaftlichkeit in sich trägt, Kernthesen aller Richtungen von IDM bis Breakcore und Dubstep zu erforschen. „Graph – Discapitalize“ weiterlesen