Xiu Xiu – Angel Guts: Red Classroom

Ich habe nicht mehr damit gerechnet, dass sich Jamie Stewart doch noch einmal vom Pop abwendet und harte, kompromisslose Musik veröffentlicht. „Xiu Xiu – Angel Guts: Red Classroom“ weiterlesen

Xiu Xiu – Always

Jamie Stewart macht nun seit zehn Jahren den nervösen Zappelphilipp, der immer mit einem Bein im Grab oder in der Klinik ist. Manchmal ist aber auch einfach der Dark Room nur zu dunkel. Sein Projekt Xiu Xiu hat er stets durchgeschüttelt, so dass immer wieder einige Bandmates herausfielen oder dazugestossen sind, um nach einer Platte wieder kellnern gehen zu dürfen. „Xiu Xiu – Always“ weiterlesen

Xiu Xiu – Dear God, I Hate Myself

Jamie Stewart taumelt wieder durch die Blutlachen. Die Synthies fiepen wild und seine Stimme wird dreifach übereinander geklatscht, damit sie noch majestätischer unter allem klebt. Die körperlichen Qualen zermürben dir den freien Tag. Jamie Stewart hat einen Apfel zwischen den Ohren, der reicht ihm fürs Denken vollkommen. Kernspaltung. Und Gott? Der kann schon lange nicht mehr helfen. Jede Beichte wird zur Selbstkasteiung, die Stewart aber lieber mit brennenden Zigaretten als mit dem Rosenkranz vollzieht. „Xiu Xiu – Dear God, I Hate Myself“ weiterlesen