Ersteigere Memorabilia aus der Velvet Underground Sammlung von Sterling Morrison

Sterling Morrison war nicht nur Gitarrist von Velvet Undergorund, sondern auch verantwortlich, dass Maureen Tucker zur Gruppe kam. Zwei Tage nach seinem 53. Geburtstag, am 30. August 1995, verstarb er an Lymphdrüsenkrebs. Noch im Jahr zuvor war er Mitglied in Tuckers Band und hatte Ideen für eigene Bandprojekte. Nun versteigert Recordmecca Stücke aus seiner eigenen Velvet Underground Sammlung.
„Ersteigere Memorabilia aus der Velvet Underground Sammlung von Sterling Morrison“ weiterlesen

"Scenes From the Suburbs" von Spike Jonze und Arcade Fire komplett online

“Scenes From The Suburbs” ist ein dystopischer Kurzfilm von unserem Lieblingsregisseur Spike Jonze (“Wo die wilden Kerle wohnen”, “Being John Malkovich”) und basiert auf dem Album “The Suburbs” von Arcade Fire. Den Film kann man nun als Gratisstream bei Mubi schauen. „"Scenes From the Suburbs" von Spike Jonze und Arcade Fire komplett online“ weiterlesen

Das Geheimnis hinter Bohemian Rhapsody

Das Geheimnis hinter dem Queen Klassiker “Bohemian Rhapsody” ist natürlich der Inhalt. Dabei ist die Story leicht erzählt. Der Protagonist gesteht seiner Mutter einen Mord und muss sich dann vor Gericht verantworten. Irritierend ist dabei der Wust an Anspielungen und Ideen. Figaro aus Rossinis Oper, Galileo und Scaramouche. Was hat das alles zu bedeuten? Die BBC hat mehrere Theorien zusammengetragen.
„Das Geheimnis hinter Bohemian Rhapsody“ weiterlesen

Die Geschichte des Songs Eisbär von Grauzone

Schöne Serie, die es bei intro gibt. Marco Repetto, Gründungsmitglied und Schlagzeuger von Grauzone, erzählt die Entstehungsgeschichte von “Eisbär”: „Die Geschichte des Songs Eisbär von Grauzone“ weiterlesen

Tyler the Creator – Goblin

Okay, ich gebe es zu, das ist heißer Shit. Das ist aber auch homophob, sexistisch und scheiße. Diskrepanz galore! Was also nun? Man könnte es sich einfach machen und sagen Tyler ist jung und naiv, das wird sich geben, der wird noch reflektiert und erwachsen. Aber hey, darum geht es nicht. Tyler ist 19, er ist kein „fucking Role-Model“ und er spielt eine Rolle. Er überspitzt es. Nicht so offensichtlich wie K.I.Z. oder andere und hier liegt das Problem. „Tyler the Creator – Goblin“ weiterlesen

Ein Indieboy und der Eurovision Song Contest

In meiner Funktion als absoluter Camp-Fan musste ich mir den ESC am Samstag natürlich geben. Auffällig war, das wenig auf Ethno gesetzt wurde und auch die krassen Auftritte in der Minderheit waren. Okay, Irland und Moldawien haben natürlich ordentlich gebuttert. Und sonst? „Ein Indieboy und der Eurovision Song Contest“ weiterlesen

KAAS – Liebe, Sex & Twilight Zone

KAAS war nach Prinz Pi, Maeckes und Plan B einer der Ersten, die mich wieder zum deutschsprachigen Hip Hop führten. Nun steht sein zweites Soloalbum in den Läden und die Leute sind gespalten. Von einem zweiten Eko Fresh ist die Rede und sein damaliges „L.O.V.E.“ wird als Referenz genannt. Wie falsch man nur liegen kann.
„KAAS – Liebe, Sex & Twilight Zone“ weiterlesen

Die wertvollsten Platten der Welt

Ich glaube, dass unsere Leser nicht nur Musikliebhaber, sondern auch Sammler sind. Ich sammel gerne. Habe eine ziemlich rare Jukebox 7inch von Queen. Eine auf 300 Stück limitierte transparente Single der Space Twins, einem Nebenprojekt vom weezer Gitarristen Brian Bell und eine blaue Undone 7inch von weezer selbst. Nur so als Beispiele. Nicht wegen des Angebens, sondern um das Sammlertum darzustellen.
„Die wertvollsten Platten der Welt“ weiterlesen

EU-Urheberrechtsbeauftragte ist Musikindustrie Lobbyistin

Politik ist eine Hure. Die EU tritt erneut dafür den Beweis an, indem die künftige Referatsleiterin der Urheberrechtsabteilung früher Direktorin beim internationalen Verband der Musikindustrie IFPI gewesen ist. „EU-Urheberrechtsbeauftragte ist Musikindustrie Lobbyistin“ weiterlesen