Lucia Stavros – 14.08.2016 live in Düsseldorf im Anglerheim Petri Heil 04 Düsseldorf-Wersten

Mit einem ungewöhnlichen Konzert an einem eher wenig beachteten Gewässer im Düsseldorfer Süden überraschte uns vor wenigen Tagen das Label Hauch Records.
Am 14.08.2016 war dort die aus Brooklyn stammende Harfenspielerin und Sängerin Lucia Stavros zu Gast. Was für eine Überraschung! In milder Sonntagabendstimmung spielte die New Yorkerin auf der Terrasse des Anglervereins Petri Heil 04 vor einem interessierten Publikum von ca. 40 Gästen. Sie zeigte eindrucksvoll, dass die Harfe nicht nur in der Klassik und Romantik zu Hause ist, sondern auch sanfteren Pop- und Folkweisen als Hauptinstrument dienen kann. Wozu immer nur Gitarren? Perlende harmonische Kaskaden gingen – vielfältig aufgefächert – auf in der einfühlsamen Welt der Lucia Stavros. Feines Songwriting mit Geschichten, denen man wirklich zuhören mag mit überraschenden harmonischen Wendungen zwischen nachdenklicher Betrachtung und hoffnungsvoller Sehnsucht. Keine vordergründigen Effekte, dafür um so mehr Substanz. Rundherum beeindruckend.
Lucia Stavros_01
Lucia Stavros_02
Lucia Stavros_03
Fotos ©: Hauch Records

0 Gedanken zu „Lucia Stavros – 14.08.2016 live in Düsseldorf im Anglerheim Petri Heil 04 Düsseldorf-Wersten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.