Spektrum – 03.08.2013 MS Dockville

Einen Vorgeschmack auf das Dockville-Festival 2013 gibt es schon am 3.August mit der Zweitauflage des Spektrums, eines 1Tag-Festivals der besonderen Machart.
Hej, du musst nicht zelten, nicht duschen, und du brauchst nicht lange auf deinen Lieblingsact zu warten, denn alles passiert in dem Moment des Aufeinandertreffens der Künstler an einem Tag. Beatlastige Musik steht im Fokus und dennoch bleibt es nicht einseitig, denn die Spielarten und Subgenres wie HipHop, Dubstep oder der totgeglaubte Drum’n’Bass paaren sich auf mehreren Bühnen des Festivalgeländes. Ganz ohne Berührungsängste oder Ellbogengesellschaft.
Talente treffen Szenegrößen. Namen so jung und vogelfrei wie nie zu vor. Krampfhaft, Suff Daddy oder Retrogott machen in HH-Wilhelmsburg Halt. Eine wundervolle Atmosphäre soll entstehen, die nur ein kleiner Teaser auf das große Mutter-Festival Dockville zwei Wochen später ist. Mount Kimbie ist zu nennen, die ja gerade durch die Welt gereicht werden oder Danny Brown. Getanzt wird auf jeden. Es gibt DJ-Sets, wie das von Rafik, die in die Beine und den Magen gehen.
Man darf auf Live Performances gespannt sein, die sich der Stimmung des Uferparks, des Reiherstiegs und der Alten Schleuse annehmen und farbenfrohe Peaks auf zwei Bühnen setzen. Besuche die Red Bull Music Academy Stage oder den Maschinenraum! Sei Insider und fühle das Temperament der Macher und Visionäre! Einfacher ausgedrückt: Tanz!

Spektrum 3.August 2013

Alle Infos findest du hier.

0 Gedanken zu „Spektrum – 03.08.2013 MS Dockville“

  1. The festival was a great success! Even though the festival encountered heavy rains, the fans and performers ignore the cold and mud. Mostly enjoyed, like children playing in the rain and wallowing in the mud. Have a look at some great captures of the festival here http://moment.me/n/3533535

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.