Viel zu lange nicht gehört! Vol.7: Volcano Suns Washington DC 10/19/1991

Es gab mal eine Zeit, da haben Namen wie Big Dipper, Homestead Records oder Mission of Burma jeden bierseligen Abend bestimmt. Wenn das Thema durch war, gab es ja noch SST, Greg Ginn und Shellac. Würden Konzerte in Kirchen heute so aussehen, ich würde glatt öfter hingehen. Leider leuchten in unseren Breitengraden meist nur angebissene Äpfel vorm Altar und alle machen auf Event der Hochkultur. Wo ist der Jugendclub, der so was bietet?
volcano suns

0 Gedanken zu „Viel zu lange nicht gehört! Vol.7: Volcano Suns Washington DC 10/19/1991“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.