Die Alben des Jahres 2012

Das Jahr ist fast rum. Überall tauchen nun Listen mit den Alben des Jahres auf. Auch wir sind in uns gegangen und haben unsere Plattenschränke, CD-Regale und Mediatheken durchwühlt. „Die Alben des Jahres 2012“ weiterlesen

Musik à la carte Vol.26: Hildegard Knef – In dieser Stadt

Mein Erster hieß Fritz. „Musik à la carte Vol.26: Hildegard Knef – In dieser Stadt“ weiterlesen

Michel Montecrossa – Talking New German Chancellor

Michel Montecrossa macht mir genau so viel Angst wie Peer Steinbrück. „Michel Montecrossa – Talking New German Chancellor“ weiterlesen

Cody ChesnuTT – Landing On A Hundred

Unfassbare zehn Jahre ist The Headphone Masterpiece nun schon her. Der Erfolg kam und Cody Chesnutt ging. „Cody ChesnuTT – Landing On A Hundred“ weiterlesen

Kendrick Lamar – Good Kid, M.A.A.D. City

Ist es die Stimmlage, die Kendrick Lamar so außergewöhnlich macht? Oder ist es gar die Story des Lebens, die wie ein roter Faden durch die von 13 verschiedenen Produzenten betreuten Tracks flowt? „Kendrick Lamar – Good Kid, M.A.A.D. City“ weiterlesen

Supermutant – FRVR

Aus Punkrock geboren orientieren sich Supermutant an Sturm und Drang. Helden werden Labelkollegen oder vielleicht sogar Chartskonkurrenten. Der Madsen/Kettcar/Tomte-Nachwuchs wird flügge. Ob den ollen Platzhirschen nun die Düse geht, bleibt abzuwarten. „Supermutant – FRVR“ weiterlesen

Scott Walker – Bish Bosch

Scott Walker ist im Mittelalter angekommen. Er setzt seine Choräle ungefragt in Szene. Ist er ein Minne? Da scheppert mal ein Industrial-Beat als Standbild über die Bildfläche, mal gibt es ein Gitarrenriff aus der Danzig/Satan-Ecke. Der Mond wird angeheult. Scott Walker lässt jede Hostie hart werden. „Scott Walker – Bish Bosch“ weiterlesen