Baroness – Yellow & Green

Was wird Mutti sagen? Wie kann ich ihr erklären, dass ich jetzt Sludge höre? Ich bitte um schnelle Antwort! Torben
Lieber Torben, das ist gar nicht so schwer. Als erstes zeigst du ihr alle schönen Covers von Baroness, das beruhigt sie und dann sagst du ihr, dass John Baizley jetzt auch “clean” singt. So schlimm kann es nicht sein. Es war bestimmt schon schwierig ihr den Begriff Progressive-Metal am Frühstückstisch unterzujubeln, aber sei mutig. Sie war doch auch mal jung.

Du sagst einfach, dass Baroness jetzt Popmusik machen, ein Doppelalbum herausgebracht haben, dass sich weg von Schreien und Kanten bewegt. Du beichtest ihr, dass du bald zu Rock am Ring gehen musst, denn Baroness wollen keine Clubs mehr sehen. Sie sitzen jetzt mit Metallica in Lounges und schlürfen Schampus. Deine Mum wird traurig sein. Baroness-Fans wissen noch nicht so richtig, was sie sagen sollen. Also hat deine Mutter auch eine Erklärung verdient. Bring es ihr schonend bei. Grüß sie schön, sie soll mal ein Ohr reinwerfen. Tolle Melodien, Emo-Hupen-Gesang und Alternative Rock erwarten sie. Wenn sie mit Post Rock Probleme hat, gut, dann werden ihr vielleicht die sphärischen Momente zusagen. Druck ihr doch die Texte aus! Kopf hoch, Torben! Alles Gute! Dr. Rock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.