Sprachschätze

Dialekte sind ne schöne Sache. Manchmal versucht man ja vergeblich nach drei Bier, welche nachzumachen. Geht meistens in die Hose. Die Üblichen kommen eh nicht mehr so gut an, da muss man schon Highlights auffahren, die nicht jeder kennt. Dann ist auch völlig Wurst, wie schlecht man Wörter ausspricht. Oder kennst du den Dialekt aus Oberhausen-Schmachtendorf?

©Anne-theater

Das Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte hat schöne Tondokumente aus dem Rheinland zusammengestellt. Ich bin in Rheinböllen hängengeblieben. Und die Geheimsprachen erst mal…
Das Tonarchiv findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.