Musik à la carte Vol.17: Morton Feldman – Projection 3

Kammermusik kann sich schon mal so weit in sich zurückziehen, dass sie fast ohne Gefühle auskommt. Das kurze Projection 3 lädt einen zu unruhigen Bewegungen ein. Hier hat der Gastgeber das mit der Meditationsmusik missverstanden. Ein Teppich wird ausgelegt und du musst selbst entscheiden mit welchen Schuhen du darüber läufst. Aufstehen, hinsetzen, aufstehen, hinsetzen. Bei solchen Einladungen sollte man am besten immer stehen, sonst macht das Falten in das Sakko und man wirkt unbeholfen, wenn einem Damen vorgestellt werden und man sich ständig aus der Sofagarnitur schält und wieder zurück plumpsen lässt.
Piano hier, Piano da. Ein Brandy Alexander bringt ein wenig Ruhe in die Hektik. Einfacher Cocktail, doch mit der Note Muskat ein Hinschmecker.
• 4 cl Brandy
• 3 cl brauner Crème de Cacao
• 3 cl süße Sahne
• frisch geriebenes Muskat
• Eiswürfel
Den Brandy, Crème de Cacao, Sahne und Eis in einen Shaker füllen und kräftig und lange shaken. In ein Cocktail-Glas abseihen und mit frischem Muskat bestreuen.
Die Damen warten auf die Nüsschen und du hast langsam den Dreh raus, wie man sich weltmännisch durch die Upper Class bewegt. Zu guter Letzt kaufst du noch ein Bild eines aufstrebenden Jungblutes. Man muss ja auch an die Zukunft denken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.