Gossip des Tages: Paris Hiltons Stimme ist weg

Auf den roten Teppichen dieser Welt ist sie zu Hause. Auch auf den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes zeigte sich Paris Hilton von ihrer besten Seite. Kurze Interviews ließen uns Fans aber erschrecken. Was ist mit Hiltons piepsiger Stimme passiert? Zu viel Party gemacht? Aus der schon unangenehmen Stimme ist ein Monster geworden. Macht das Rauchen und Champagnerschlürfen Hiltons Stimme kaputt? “Nein, nein”, sagt Paris, sie arbeite gerade an ihrer neuen Single und ist viel im Studio gewesen. Durchsungene Nächte schaden also ihrer Nachtigallen-Stimme. Hier nun das Ergebnis, ob sich da die Schmerzen und das ganze Teegegurgel gelohnt haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.