Plattencover ohne die Toten

Die Beach Boys tragen nur zu dritt ein viel zu langes Surfboard oder Yoko küsst das Nichts! Was für eine tolle Idee! Bekannte Plattencover ohne die Toten! Da muss man erst mal drauf kommen. Nick Drake hat nur seine Schuhe vergessen und der ID-Card von Old Dirty Bastard fehlt das Passfoto. Jean-Marie Delbes & Hatim El Hihi haben ganze Arbeit geleistet und zeigen uns den schmerzhaften Verlust einiger Topgrößen anhand von Sleeves auf ihrem Tumblr “Live! I See Dead People”. Traurig. Aber auch unglaublich schön.


via Kotzendes Einhorn

0 Gedanken zu „Plattencover ohne die Toten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.