Die Geschichte des Songs Eisbär von Grauzone

Schöne Serie, die es bei intro gibt. Marco Repetto, Gründungsmitglied und Schlagzeuger von Grauzone, erzählt die Entstehungsgeschichte von “Eisbär”:

“Eigentlich entstand die endgültige Fassung des Songs im Studio. Martin hatte den Text bereits verfasst; die massive Basslinie, auf die sich der Song aufbaut, kam von Bassist Christian Trüssel. Beim ersten Take klangen wir extrem nach dem Song ›The Forest‹ von The Cure.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.