Gossip des Tages: Roberto Blanco und Demenz

Der Zweck sei mal kurz beiseite geschoben. Roberto Blanco kommt bei der Trash-Metal Combo Sodom auf die Bühne und trällert sein “Ein Bisschen Spaß muss sein”. Der Spaßvogel und die Metaller. Die Kombination des Jahres. Nach den Oscars ist vor den Oscars. Blanco bewirbt sich mit diesem Auftritt schon mal für die nächste Verleihung. Am besten moderiert er das Spektakel gleich im nächsten Jahr.
Diesen Auftritt würden viele schnell wieder vergessen wollen, doch Blancos Metal-Signs bleiben einfach für immer in meiner Hirnrinde. So nun noch mal schnell zum Zweck des Ganzen. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft wirbt mit Blanco und Sodom für das Thema Demenz, das ja immer noch ein Tabuthema zu sein scheint. Aufklärung ist gut, nur muss es der Puppenspieler sein? Doch passt irgendwie. Wäre gerne beim Dreh dabeigewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.