Gossip des Tages: Rihanna vs. David LaChapelle

Ideenklau soll es also sein. David LaChapelle, der bekannte Modefotograf verklagt nun Rihanna, da diese angeblich Bilder von ihm als Vorlage nutzte, um ihr Video zu S&M ins rechte Licht zu rücken. Mmmh, hat das LaChapelle nötig?
Seiner Ansicht nach ja, denn wo kommen wir da hin, wenn Hinz und Kunz Vorlagen anderer Künstler oder Menschen nehmen würden, daraus ein amtliches Video produzieren und sich damit schmücken? Original und Fälschung 2.0! Angeblich sollen es acht Bilder sein, die von Rihanna benutzt worden sind. Beschmutzt trifft es da fast besser. Innovation ist eh was anderes. Was ist denn neu? Oder was kommt von LaChapelle?

Na ja, bunt ist der ganze Spaß ja. Oh, das ist ja Bondage! Oh, da sind ja Stockings! Alles schon dagewesen und in einigen Wohnzimmern dieser Welt jeden Abend zugegen. Für andere ist das Arbeitsalltag. Also, wer klaut hier eigentlich? Nur weil man Latex in den Kunsthimmel hebt, ist man der Erfinder? Die Mannen um Rihanna sind natürlich clever. Vielleicht zitieren sie den Stil eines La Chapelle, aber ist das schon ein Eins-zu-Eins-Klau? Was ist mit Lady GaGa oder anderen Hühnern? Alle springen auf diesen Hinterhoftrend auf, um sich sexy, dominant oder wild zu präsentieren. Langweilig. Das wird wohl unentschieden ausgehen. Aber man hat wenigstens mal drüber gesprochen. Ach übrigens, Philipp Paulus hat auch mal Fotos geschossen, auf denen schwarze Gaffakreuze auf grünem Grund kleben. Das alles schön hinter Folie. Wer? Mensch, dieses neue Talent! Kenn ich nicht! Jetzt schon! Er überlegt auch, ob es sich lohnen könnte, mal bei den Verantwortlichen anzurufen.

Wenn Rihanna, LaChapelle und Paulus wüßten, was ich so am Wochende trage und wie viele heiße Pics und laufende Bilder ich in der Schublade liegen habe, sie würden meine Klagen fürchten.

0 Gedanken zu „Gossip des Tages: Rihanna vs. David LaChapelle“

Schreibe einen Kommentar zu Zloty Vazquez Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.