Bericht von Julia Spyker am 13.01.2011 bei DRadio Wissen

Die Wahl zum Geräusch des Jahres wird langsam nicht nur Tradition auf Jahrgangsgeräusche, sondern schlägt immer weitere Wellen. Inzwischen ist auch der Deutschlandfunk auf unser Blog aufmerksam geworden. Am Dienstag traf ich mich mit der Musikjournalistin Julia Spyker zum Gespräch über Fieldrecording und zu einer kleinen akustischen Exkursion in eine Autowaschstraße. Hier geht es zu ihrem Beitrag.

Foto: Sergej Lepke

0 Gedanken zu „Bericht von Julia Spyker am 13.01.2011 bei DRadio Wissen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.