Das Geräusch des Jahres am 29.12.2010 bei Scala auf WDR 5

Unser Aufruf zum Geräusch des Jahres geht in die letzten Tage, da tut es sicher ganz gut, wenn auch andere Medien über uns berichten. Heute, am 29.12.2010, gibt es einen Beitrag über Jahrgangsgeräusche, das Geräusch des Jahres und das Bloggen über Popkultur auf WDR 5. In der Sendung Scala, um 12.05 Uhr, taucht Axel Ganz zusammen mit Christian Ahlborn in die Welt des Fieldrecordings ein.

Das ist doch toll! Lausch mal rein und genieß kurze Anspieltipps aus unseren MP3-Files. Axel Ganz stellt das Gehörte noch einmal vor und ruft zum letzten Mal in diesem Jahr zur Abstimmung auf. Also, wenn Du noch nicht abgestimmt hast, könnte der morgige Radiobericht Dich endgültig ermutigen, bei uns in den Files zu wühlen und teilzunehmen oder Du kannst Dich zurücklehnen und Dich schon als Gewinner fühlen, da Du schon längst deine Top 3 abgeschickt hast. So oder so, ein Highlight des Radiojahres 2010. Jahrgangsgeräusche On Air.
Hier gibt es den Live-Stream. Viel Spaß!

0 Gedanken zu „Das Geräusch des Jahres am 29.12.2010 bei Scala auf WDR 5“

  1. Leider inzwischen nicht mehr, da der WDR seine Sendungsaufzeichnungen bedauerlicherweise nur während der Folgewoche nach der Sendung bereitstellt. Aber, so viel sei schon gesagt, wird es wohl nächste oder übernächste Woche einen weiteren Beitrag über JGG im Rundfunk geben. Näheres demnächst in diesem Theater…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.