Zoohandlung – Voliere


Zoohandlung – Voliere laden
Creative Commons License
Diese Lautsphäre von www.jahrgangsgeraeusche.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland Lizenz

Klassiker: Wunder – o.T.

Gern wird gefragt: “Welches Erlebnis verbindest du mit Song X oder Album Y?” Damit wird der manchmal etwas überstrapazierte Wunsch nach möglichst persönlicher Verlinkung zum Ausdruck gebracht. Das Erstlingswerk des Kölner Musikers Jörg Follert 1998 alias Wunder ist für mich diesbezüglich ein bleibender Einschlag.
„Klassiker: Wunder – o.T.“ weiterlesen

Lackpistole


Lackpistole laden
Creative Commons License
Dieses Geräusch von www.jahrgangsgeraeusche.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland Lizenz

Jim Ford – Big Mouth USA

Geheimtipp! Wer kennt Jim Ford? Finger hoch! Oh, da hinten in der Countryecke heben zaghaft zwei Vollbärte ihre Fingerchen. Respekt! Zehn Bier für die Männer vom Sägewerk! Zugegeben, mir war Ford auch bislang gänzlich unbekannt. Ein kürzlich erschienener Zeitungsbericht weckte mein Interesse. Eigentlich hätte dieses Album auch in Daniel Deckers “Not Available”-Kolumne gepasst. Doch wer zuerst kommt, ma(h)lt zuerst. Und meine Farben sind immer angerührt und der Pinsel griffbereit. „Jim Ford – Big Mouth USA“ weiterlesen

Cut Hands aka William Bennett Live – Düsseldorf, Salon des Amateurs, 17.07.2009

Am vergangenen Freitag gastierte William Bennett mit seinem aktuellen Soloprojekt Cut Hands im Düsseldorfer Salon des Amateurs.  Bennett, als Mastermind der Gruppe Whitehouse bekannt, ist seit Ende der 1970er Jahre Experte für Industrial, Noise und allgemeine Grenzüberschreitungen. Neben den Mitgliedern von Throbbing Gristle und dem später nach Hollywood abgewanderten Graeme Revell vielleicht einer der einflussreichsten Protagonisten dieser Genres.
„Cut Hands aka William Bennett Live – Düsseldorf, Salon des Amateurs, 17.07.2009“ weiterlesen

Kiefernwald


Kiefernwald laden
Creative Commons License
Diese Lautsphäre von www.jahrgangsgeraeusche.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland Lizenz

Bowerbirds – Upper Air

Streichel deine Instrumente! Sie begleiten dich ein Leben lang. Hol das Akkordeon aus dem Keller! Seefahrt war gestern. Handgemachte Musik übersteht jeden Puls der Zeit. Kuschel dich ein und sing ein kleines Lied für deine Kinder und all die lieben Menschen in deinem Dunstkreis. “You are already free.” Zweistimmig trällern macht einfach tierischen Spaß. Pärchen legen ihre Hände auf die Knie und blicken in den Himmel. Träumen kann so schön sein. Akkustische Instrumente untermalen deinen Lebensstil, der für andere sinnloses Hippiegeplänkel bedeutet. „Bowerbirds – Upper Air“ weiterlesen

ICE – Mitfahrt 1


ICE – Mitfahrt 1 laden
Creative Commons License
Diese Lautsphäre von www.jahrgangsgeraeusche.de steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland Lizenz

Not Available: Die Profis – Mädchen

Die Profis sind ein must have been Popphänomen. Okay, sie schafften es bis in die Kultsendung Formel 1, auf den LP-Sampler „WDR-Rockstudio Nr. 3“ und genießen auch heute noch einen ungeheuren Kultstatus. Musiker wie Bernd Begemann zählen zu ihren Fans und Sänger Ralf Schienke produzierte u.a. Family 5, Stunde X und die S-Chords. Dennoch, der große Erfolg blieb ihnen leider verwehrt. „Not Available: Die Profis – Mädchen“ weiterlesen

Joakim – Milky Ways

Seitenwege, vermutlich Seitenwege. Abschüssige Seitenwege führen zurück ins Tal. Unten ein Schützenfest. Von irgendwo her weht infernalisches Getrommel. Wer hat den betrunkenen Mann mit der Pauke bestellt? Syntiegefiepe fliegt von hinten ein. Ohne Mühe wird dieses von dem Mann mit der Pauke niedergemäht.
Der Erfolg von Ed Banger hat einige Franzosen ja mächtig enthemmt. Und Joakim offensichtlich ein wenig genervt. Denn jetzt hält er dagegen, mit einer Zitatensammlung unter dem Arm. „Joakim – Milky Ways“ weiterlesen