Miike Snow – Miike Snow

Immer diese Geheimniskrämerei. Wir verstecken uns ständig hinter Masken, Fabeltieren oder Doktortiteln. Schluss damit! Jetzt wird einiges gelüftet. Fenster auf Kippe und raus mit den Wahrheiten. Miike Snow sind das lang getarnte Künstlerkollektiv um Bloodshy&Avant. Zusammen mit Andrew Wyatt geben sie nun den Rammler mit Geweih. Zwei Schweden und ein Amerikaner ziehen durch Popkornfelder und zünden Leuchtraketen. Peng! Als Bloodshy&Avant schrieben die beiden Nordlichter Karlsson und Winnberg für große Namen wie Madonna, Britney Spears oder J.”The Butt”Lo. Warum nicht mal die eigenen Knochen hinhalten? Ganz ohne Schienbeinschoner. Andrew Wyatt leiht dieser Zuckerwatte seinen Gaumen. Seine Stimme löst Wonne beim Hören aus. Eine Mischung aus Paddy McAloon, Prince und Tony Hadley.
miikesnowmiikesnow2009
Das Radio, der Tanztempel und das heimische Laminat werden mit bunten Wiederkäuern beschenkt. Pop für selbstverliebte Spiegeltänzer. Allerhand Filter und gedoppelte Leadvocals erzeugen Dringlichkeit und Hochglanzästhetik. Hits sind als solche erkennbar. Blenden tut nur die Discokugel.
Erwachsenenpop für Kopfhörerjunkies. Feiner und größer kann man ein Album nicht anlegen. Die Popmusik-Mafia wird sich die Finger nach den dreien lecken. “Bitte, schreibt uns auch so High-End-Discoschlager! Wir wollen auch was vom Kuchen ab haben. Nicht immer nur die Sprühsahne!”
“Selber machen!” werden Miike Snow von ihrer Yacht rufen. Zur Anschauung schenken sie uns “Animal” und “Burial“. Die Lollek&Bolleks der hiesigen Charts. Coole Musik für Musikfernsehen-Verabscheuer. Keine Truppe zum “Mitangeben”, aber gut für’s Gemüt. New York ist in Europa angekommen. Und das in Stockholm.
Heimlich operiere ich meinem Karnickel Opas altes Hirschgeweih auf’s Köpfchen. Sorry…
Erschienen bei Sony Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.