Statistisch gesehen: Weezer – Ratitude

“Statistisch gesehen” ist die neue Kolumne auf jahrgangsgerauesche.de
But Alive haben zwar behauptet, dass über Musik schreiben so wäre wie zur Architektur zu tanzen, aber da kannten die noch nicht unsere Graphen, die sich vornehmen alles Wesentliche zusammenzufassen.

ratitude

Und was schließen wir daraus? Wenn Qualität, Cheesyness und Irone in gleichem Maße sinken, scheint der kommerzielle Erfolg garantiert. Das wird für “Ratitude” wohl bedeuten, dass es nicht zu den erfolgreichsten Weezer-Alben zählen wird. Wurde doch gerade eine ordentliche Portion Cheesyness zugelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.